HEDELIUS Referenzen
Icon Lohnfertigung

Lohnfertigung

In der Lohnfertigung werden hochpräzise Einzelteile, schwere Großteile, Klein- und Großserien oder komplette Baugruppen gefräst. Ob Gussteile, Teile aus Aluminium, Kunststoff oder Edelstahl – unterschiedlichste Werkstücke aus unterschiedlichen Werkstoffen müssen stets mit höchster Genauigkeit und Oberflächengüte gefertigt werden, oft auch nach besonderen Geometrien. Hochleistungsfräsmaschinen wie die Fahrständer-Bearbeitungszentren von HEDELIUS werden den Ansprüchen von Lohnfertigungsbetrieben gerecht. Dazu gehören sowohl die einfache Drei-Achs-Bearbeitung von langen Werkstücken als auch eine hochpräzise Fünf-Achs-Simultanbearbeitung von Werkstücken ohne mehrfaches Umspannen. Die große Flexibilität und geringe Rüstzeiten durch die Arbeit im Pendelbetrieb führen unterm Strich zu einer ausgezeichneten Wirtschaftlichkeit.

Anwender berichten

Spezialisten für dieses Einsatzgebiet