• Bearbeitungszentrum HEDELIUS BC 125 2500
  • Bearbeitungszentrum BC 125

    Kompakte Bauweise, großer Arbeitsraum: Das Bearbeitungszentrum BC 125 2500.

Bearbeitungszentrum
BC 125-2500

Kompakte Abmessungen, große Verfahrwege

  • Leistungsstarkes 3-Achs-Bearbeitungszentrum
  • Großer Y-Verfahrweg mit 1250 mm
  • Bearbeitung im Pendelbetrieb möglich
  • Starke Antriebe bis 55,00 kW
  • Drehmomentstarke Hauptspindel bis 10.000 min-1

Ausgereiftes Fahrständer-Konzept

Das ausgereifte Fahrständer-Konzept ist die Basis der 125er Baureihe von HEDELIUS. Mit einem Verfahrweg von 1250 mm in der Y-Achse bieten diese Bearbeitungszentren einen beachtlich großen Arbeitsraum.

Kurze Span-zu-Span-Zeiten

Das Werkzeugmagazin, wahlweise mit 30 oder 50 Werkzeugplätzen, überzeugt durch schnelle Span-zu-Span-Zeiten in jeder Position des Fahrständers.

Technische Daten

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse2500 x 1250 x 770 mm
Pendelbetrieb2 x 950 x 1250 mm
Aufspannfläche Festtisch3220 x 1200 mm
Spindeldrehzahl4500/10000 min-1
Spindelleistung55,00 kW
WerkzeugaufnahmeSK 50/HSK A100
Eilgang X-, Y-, Z-Achse30/30/30 m/min
Wegmesssystemdirekt
Anzahl Werkzeuge30/50
SteuerungHeidenhain iTNC 530/ Sinumerik 840D SL