• HEDELIUS Bearbeitungszentrum C80-2300
  • Bearbeitungszentrum C 80 2300 Langteilbearbeitung

    Mit dem Bearbeitungszentrum C 80 2300 ist auch eine präzise Langteilbearbeitung möglich. Hier wird der Maschinentisch überspannt.

  • Bearbeitungszentrum Winkelfräsköpfe

    Eine clevere Option: Winkelfräsköpfe für die Stirnseitenbearbeitung.

  • Bearbeitungszentrum C 80 2300 Langteilbearbeitung

    Mit dem Bearbeitungszentrum C 80 2300 ist auch eine präzise Langteilbearbeitung möglich.

Bearbeitungszentrum
C 80-2300

Großer Arbeitsraum, viele Möglichkeiten

  • 3-Achs-Bearbeitungszentrum in stabiler HEDELIUS C-Bauweise
  • Großer X-Verfahrweg von 2340 mm
  • Leistungsstarke Hauptspindel mit bis zu 35,00 kW

4-Seiten-Bearbeitung mit NC-Rundtisch

Die C 80/2300 bietet mit dem X-Verfahrweg von 2340 mm und einem großen Arbeitsraum viele Möglichkeiten der Erweiterung durch nützliche Optionen: Bedienhandgeräte für das schnelle Einrichten, Messtaster zur Werkzeug- oder Werkstückvermessung, NC-Rundtische zur 4-Seiten-Bearbeitung oder Winkelfräsköpfe zur Stirnseitenbearbeitung.

Bearbeitung von langen Werkstücken

Die seitlichen Öffnungen in der Verkleidung ermöglichen durch Austausch das Bearbeiten von langen Werkstücken. In Verbindung mit dem Winkel-Späneförderer können Profile komplett durch den Arbeitsraum der Maschine geschoben werden.

Technische Daten

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse2340 x 800 x 600 mm
Pendelbetrieb2 x 945 x 800 mm
Aufspannfläche Festtisch2 x 1400 x 750 mm
Spindeldrehzahl6000/14000/18000 min-1
Spindelleistung29,00/35,00 kW
WerkzeugaufnahmeSK 40/HSK A63
Eilgang X-, Y-, Z-Achse40/40/40 m/min
Wegmesssystemdirekt
Anzahl Werkzeuge30/56
SteuerungHeidenhain iTNC 530/ Sinumerik 840D SL