• HEDELIUS Bearbeitungszentrum CNC RS505-K
  • Bearbeitungszentrum RotaSwing 505 K mit kombiniertem Arbeitsraum

    Einzigartige Kombination aus festem Maschinentisch und Dreh-Schwenktisch.

  • Bearbeitungszentrum RotaSwing 505 K

    Die RotaSwing-Baureihe eignet sich ideal zur Fertigung komplexer Werkstücke.

  • Zerspanung eines komplexen Werkstücks im Bearbeitungszentrum RotaSwing 505 K

    Die RotaSwing-Baureihe eignet sich ideal zur Fertigung komplexer Werkstücke.

  • Perfekter Überblick für den Bediener in den Arbeitsraum des Bearbeitungszentrums RotaSwing 505 K

    Das Bearbeitungszentrum verfügt über einen überraschend großen Arbeitsraum. Der Maschinentisch kann optional mit Nullpunktspanntechnik ausgestattet werden.

Bearbeitungszentrum
RotaSwing 505 K

Kombinierter Arbeitsraum

  • Kompaktes Bearbeitungszentrum aus der RotaSwing-Baureihe
  • Feststehender Maschinentisch plus Dreh-Schwenktisch
  • Werkstattgerecht durch geringe Außenabmessungen
  • Spindeldrehzahlen bis 18.000 min-1

Einzigartiges Konzept

Die herausragenden Merkmale der RotaSwing 505 K: Das Bearbeitungszentrum verfügt über einen feststehenden Maschinentisch und eine Dreh-Schwenktischeinheit im Arbeitsraum, sie braucht nur wenig Platz, arbeitet hochdynamisch und extrem präzise.

Komplexe Werkstücke wirtschaftlich fertigen

Digitale Antriebe, Spindeldrehzahlen bis 18.000 min-1 und eine leistungsfähige CNC-Steuerung bieten die Voraussetzung, um auch komplexe Werkstücke in maximal zwei Aufspannungen fertigen zu können.

Technische Daten

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse450/420 x 510 x 480 mm
PendelbetriebØ 420/450 x 510 mm
Aufspannfläche Festtisch650 x 510 mm
Spindeldrehzahl50-12000/14000/18000 min-1
Spindelleistung19,00/22,00 kW
WerkzeugaufnahmeSK 40/HSK A63
Eilgang X-, Y-, Z-Achse45/45/45 m/min
Wegmesssystemdirekt
Anzahl Werkzeuge33/190
SteuerungHeidenhain iTNC 530/ Sinumerik 840D SL