Mehr Spindelstunden durch Pendelbearbeitung

 

Durch den Einsatz einer Arbeitsraumtrennwand in das Bearbeitungszentrum können aus einem Arbeitsraum der Maschine zwei geschlossene, unabhängige Arbeitsräume für die wirtschaftliche Zerspanung im Pendelbetrieb hergestellt werden. Konkret können alle Bearbeitungszentren der TILTENTA Baureihe ab 2.300 mm Verfahrweg mit einer solchen Trennwand ausgerüstet werden. In Minutenschnelle kann diese eingesetzt oder herausgenommen werden, um von der Pendelbearbeitung auf die Langteilbearbeitung umzurüsten.