• Bediener rüstet ein Werkstück in der neuen ACURA 65

    Die Maschine ist perfekt an die Bedürfnisse des Bedieners angepasst.

  • Werkzeugmagazin des Bearbeitungszentrums ACURA 65

    Auf wenig Stellfläche überzeugt die ACURA 85 mit hoher Präzision und einem Magazin für 80 Werkzeuge.

Bearbeitungszentrum
ACURA 85

Flexible und schnelle 5-Achs-Bearbeitung

  • Große Verfahrwege von 900 x 850 x 700 mm (x/y/z)
  • Dreh-Schwenktisch beidseitig gelagert für eine hochpräzise Zerspanleistung
  • 80-fach Werkzeugmagazin von vorne bedienbar
  • Komplettumhausung des Arbeitsraumes für ein sauberes Arbeitsumfeld
  • Nach vorne verlegte Aufspannfläche für verbesserte Zugänglichkeit
  • Niedrige Bauhöhe, geringe Bautiefe
  • 5-Achs-Simultanfräsen optional

Beidseitig gelagerter Dreh-Schwenktisch

Das kompakte Hochleistungs-Bearbeitungszentrum ACURA 85 mit Verfahrwegen von 900 x 850 x 700 mm (x/y/z) überzeugt überall da, wo Werkstücke von mehreren Seiten mit hoher Präzision und auf engstem Raum gefertigt werden müssen. Dank der geringen Bautiefe und einer niedrigen Bauhöhe ist die Maschine in so gut wie jede Werkshalle integrierbar. Das serienmäßige 80-fach Werkzeugmagazin kann hauptzeitparallel von vorne gerüstet werden. Mit einem Standby Magazin stehen bis zu 190 weitere Werkzeuge zur Verfügung.

Technische Daten

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse900 x 850/600 x 700 mm
Schwenkbereich+30° – -115°
Spindeldrehzahl50-12000/14000/18000/24000 min-1
Spindelleistung22,00/29,00/35,00/30,00 kW
WerkzeugaufnahmeDIN 69871-A40 / HSK A63
Eilgang X-, Y-, Z-Achse40/40/40 m/min
Wegmesssystemdirekt
Anzahl Werkzeuge80/190
SteuerungHeidenhain TNC 640 / Sinumerik 840D SL
Aufspannfläche Schwenk-Rundtisch850 x 750 mm