Effektive Bearbeitung von nichtrostenden Werkstoffen
03. Dezember 2019
Verbindlich anmelden

Zerspanung von rostfreien Stählen

Seminardetails

Inhalt:

  • Werkstoffkunde - rostfreie Werkstoffe und ihre Eigenschaften
  • Werkzeuglösungen - zum Fräsen von rostfreien Werkstoffen
  • Bearbeitungsstrategien - zur effizienten Zerspanung von rostfreien Stählen

 

Nutzen:

  • Werkstoffkunde - Werkstoffidentifikation, -klassifizierung, Zerspanbarkeitsbeurteilung
  • Werkzeuglösung - Wendeplatten- und Vollhartmetallwerkzeuge zum effizienten Zerspanen von rostfreien Stählen
  • Bearbeitungsstrategien - Vorstellung moderner Bearbeitungsstrategien zur Steigerung der Standzeit und Verbesserung der Prozesssicherheit beim Fräsen und Bohren von rostfreien Stählen

 
Zielgruppe:

Produktionsleiter, Fertigungsleiter, Meister, Programmierer, Einrichter, AV-Mitarbeiter


Referenten:

Frank Averbeck (Plogmann & Co.), Oliver Brummel (Plogmann & Co.)

 

Schulungsdauer:

Wir begrüßen Sie auf einen Kaffee ab 08:30 Uhr. Das Seminar beginnt um 09:00 Uhr und endet gegen 16:30 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Teilnehmergebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt 185 Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Teilnahme ist auf 25 Personen begrenzt. 

 

Stornierung:

Eine kostenfreie Stornierung ist bis 3 Wochen vor Beginn des Seminars möglich. Danach wird eine Stornogebühr von 50,- Euro fällig.

 

Veranstaltungsort:

HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH
Sandstraße 11  |  49716 Meppen

(genügend kostenlose Parkplätze verfügbar)