BMO Titanium

BMO Titanium

+ ACURA 65 EL

Das Modell Titanium verfügt über bis zu 100 Palettenspeicherplätze sowie zwei Palettenrüststationen, um kombiniert Werkstücke oder Paletten abzuarbeiten. Damit auch schwere Werkstücke auf Paletten abgearbeitet werden können, stehen Roboter mit 180 kg oder 500 kg zu Auswahl. Um das hohe Spänevolumen abzuführen, können die Maschine der ACURA-Baureihe mit speziellen Zubehör wie z. B. einer Arbeitsraumspülung und alternativen Späneförderern ausgerüstet werden.

  • Beladung von einer oder zwei CNC-Maschinen mit einem Roboter
  • 6-achsiger Roboter mit einer maximalen Nutzlast von 180 kg
  • Beladung von Standardpaletten
  • Zwei unabhängig voneinander zu bedienende Palettenladestationen
  • Nachfüllen von Produkten und Paletten während des Betriebs
  • Kapazität für 8 Paletten (395x395 mm) bis 100 Paletten (395x195 mm)
  • Optionales Produktlademodul
  • Beim Produktmodul max. 7 robuste Produktschubladen
  • Viele verschiedene Greifmöglichkeiten
  • Variable Produkthöhen durch frei einteilbares Schubladensystem

Technische Daten.

BMO-Titanium_ACURA-65-EL_klein
BMO Titanium
Schnittstelle für ACURA 50/ACURA 65/ACURA 85
Werkstückhandling Ja
Werkstückspeicher Schubladen
Anzahl Speicher 4-7
Greifer Einfach/Doppelt
Palettenhandling Ja
Ein-/Auslagerstation Paletten Ja
Ein-/Auslagerstation drehbar Ja
Anzahl Werkstücke 8-100
Werkstück Abmessungen 395x395mm/395x195mm
Transfergewicht 180/500 kg
Mehrmaschinenbedienung Ja
Alle Infos zum Bearbeitungszentrum > Angebot einholen

 

 

Whitepaper Automation

Galerie.



Kompatible 5-Achs-Bearbeitungszentren

Weitere Automationssysteme.

Wissen, das
sich auszahlt.
CNC-Schulungen für Programmierer und Bediener von CNC-Bearbeitungszentren sowie für CNC-Ausbilder.
cnc-akademie.com
Datenschutzeinstellungen