Lohnfertigung

In der Lohnfertigung werden hochpräzise Einzelteile, schwere Großteile, Klein- und Großserien oder komplette Baugruppen gefräst. Ob Gussteile, Teile aus Aluminium, Kunststoff oder Edelstahl – unterschiedlichste Werkstücke aus unterschiedlichen Werkstoffen müssen stets mit höchster Genauigkeit und Oberflächengüte gefertigt werden, oft auch nach besonderen Geometrien. Hochleistungsfräsmaschinen wie die Fahrständer-Bearbeitungszentren von HEDELIUS werden den Ansprüchen von Lohnfertigungsbetrieben gerecht. Dazu gehören sowohl die einfache Drei-Achs-Bearbeitung von langen Werkstücken als auch eine hochpräzise Fünf-Achs-Simultanbearbeitung von Werkstücken ohne mehrfaches Umspannen. Die große Flexibilität und geringe Rüstzeiten durch die Arbeit im Pendelbetrieb führen unterm Strich zu einer ausgezeichneten Wirtschaftlichkeit.

Anwender berichten.
Wettbewerbsfähig mit automatisierter Fertigung Wettbewerbsfähig mit automatisierter Fertigung Tscharner Mechanik AG ist ein kleines Fertigungsunternehmen im Prättigau. Von Anfang an setzte Gründer Bruno Tscharner auf Automation. Auch die jüngste Investition ist eine vollautomatisierte Fertigun... Mehr erfahren „Wir schätzen die Zuverlässigkeit der Maschinen“ „Wir schätzen die Zuverlässigkeit der Maschinen“ Vor etwas mehr als 20 Jahren wagte der Maschinenbaumeister Thomas Claaßen den Schritt in die Selbstständigkeit. Heute beschäftigt die Claaßen Gruppe aus Scharrel im Oldenburger Münsterland 250 Mitarbe... Mehr erfahren „Konstant hervorragende Ergebnisse“ „Konstant hervorragende Ergebnisse“ Neben dem überzeugenden Maschinenkonzept gab es für die Trissler & Kielkopf GmbH ein weiteres wichtiges Kaufkriterium pro HEDELIUS: die kompetente und persönliche Betreuung. Mehr erfahren „Das hätte nicht jeder für uns gemacht“ „Das hätte nicht jeder für uns gemacht“ Mit Verfahrwegen von 2600 x 750 x 695 mm (x/y/z) ist die T7-2600 die größte Fräsmaschine im Maschinenpark der Bathon GmbH und wird, wie erwartet, sehr individuell eingesetzt. Mehr erfahren Das volle Paket Das volle Paket Martin CNC-Präzisionsteile, ein Lohnfertiger aus dem hessischen Aßlar, setzt in der Zerspanung auf Maschinen von HEDELIUS und erweitert damit sein Produktspektrum erheblich. Mehr erfahren Nicht „nur“ Blech Nicht „nur“ Blech Die Uwe Ebertz GmbH aus dem hessischen Sinn-Fleisbach hat seit der Gründung einen Wandel vom Blechbearbeiter zum umfangreichen Dienstleister in der Metallverarbeitung vollzogen. Mehr erfahren Kundenindividuelle Frästeile auch auf Abruf nach Bedarf Kundenindividuelle Frästeile auch auf Abruf nach Bedarf Auf die Herstellung kundenspezifischer Präzisionsbauteile hat sich die Förster Sondermaschinen GmbH spezialisiert. Die Kunden können die Teile nach Bedarf abrufen. Mehr erfahren „Von Stillstand haben wir nichts“ „Von Stillstand haben wir nichts“ Bei Edumar Metaalbewerking im niederländischen Someren zählen vor allem Spindelstunden. Nun wurde eine ACURA 65 EL mit einem Titanium 180 von BMO Automation in Betrieb genommen. Mehr erfahren „Wir vertrauen der ACURA die Genauigkeit an“ „Wir vertrauen der ACURA die Genauigkeit an“ Wo andere Urlaub machen, arbeitet Georg Pfisterer mit seinen 20 Mitarbeitern an hochpräzisen Bauteilen für labor- und medizintechnische Geräte. Seit 2017 auch mit einer ACURA 65. Mehr erfahren Spezialist für Kleinteile und Sonderlösungen Spezialist für Kleinteile und Sonderlösungen Insbesondere für Kunden aus der Automobilbranche werden im Hause Zander EMS GmbH anspruchsvolle Vorrichtungen sowie Komponenten entwickelt und gefertigt. Mehr erfahren „Wir machen das, was nicht jeder kann“ „Wir machen das, was nicht jeder kann“ Durch die Erweiterung der Wertschöpfungskette, auch um den Bereich Fräsen, ist das Unternehmen auf Wachstumskurs und beschäftigt derzeit 90 Mitarbeiter. Mehr erfahren Vom Blechbearbeiter zum Technologieanbieter – Diversifizierung sichert den Erfolg Vom Blechbearbeiter zum Technologieanbieter – Diversifizierung sichert den Erfolg mech-tron, einer der führenden Hersteller von Gehäusen für Elektronik- und Embedded-Equipment, setzt seit 10 Jahren CNC-Fräsmaschinen von HEDELIUS ein. Mehr erfahren „Wir brauchten was Vernünftiges“ „Wir brauchten was Vernünftiges“ Für die präzise Zerspanung von glasfaserverstärkten Kunststoffen setzt die WKT-Wernemann Kunststofftechnik GmbH auf 3-Achs sowie 5-Achs-Bearbeitungszentren von HEDELIUS. Mehr erfahren
Spezialisten für dieses Einsatzgebiet.
ACURA 65

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 700 x 650/465 x 600 mm
Aufspannfläche Rundtisch: 650 x 540 mm
Aufspanngewicht Rundtisch: 500 kg

Zur Maschine
ACURA 85

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 900 x 850/600 x 700 mm
Aufspannfläche Rundtisch: 850 x 750 mm
Aufspanngewicht Rundtisch: 1000 kg

Zur Maschine
TILTENTA 6-2300

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 2300/1730 x 600 x 695/800 mm
Tischbelastung Festtisch: 2000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 600 kg

Zur Maschine
TILTENTA 7-2600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 2600/2030 x 750 x 695/800 mm
Tischbelastung Festtisch: 2500 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 800 kg

Zur Maschine
TILTENTA 9-2600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 2600/2030 x 900 x 900/1005 mm
Tischbelastung Festtisch: 3000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 1200/1800 kg

Zur Maschine
TILTENTA 9-3600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 3600/3030 x 900 x 900/1005 mm
Tischbelastung Festtisch: 4000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 1200/1800 kg

Zur Maschine
TILTENTA 9-4600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 4600/4030 x 900 x 900/1005 mm
Tischbelastung Festtisch: 5000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 1200/1800 kg

Zur Maschine
TILTENTA 11-2600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 2600/2030 x 1100 x 900/1005 mm
Tischbelastung Festtisch: 4000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 1800 kg

Zur Maschine
TILTENTA 11-3600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 3600/3030 x 1100 x 900/1005 mm
Tischbelastung Festtisch: 5000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 1800 kg

Zur Maschine
TILTENTA 11-4600

Verfahrwege X-, Y-, Z-Achse: 4600/4030 x 1100 x 900/1005 mm
Tischbelastung Festtisch: 6000 kg
Aufspanngewicht Rundtisch: 1800 kg

Zur Maschine
Weitere Einsatzbereiche.
Automotive Automotive Die Bearbeitung von Komponenten für die Automobilindustrie stellt an die Fräsmaschinen höchste Anforderungen hinsichtlich Wiederholgenauigkeit und Effizienz. Allem voran die 5-Achs-Baureihe TILTENTA erfüllt diese Anforderungen perfekt. Mehr erfahren Energie- und Umwelttechnik Energie- und Umwelttechnik Von kleinen Einzelteilen für Energieanlagen bis hin zu großen Bauteilen für Windkraftanlagen – die Bearbeitungszentren der Tiltenta-Baureihe bieten eine enorme Flexibilität im Fertigungsprozess und sind für vielfältigste Aufgaben der 5-Achs-Bearbeitung ausgelegt. Mehr erfahren Forschung und Bildung Forschung und Bildung Die vielseitigen 5-Achs-Bearbeitungzentren der TILTENTA-Baureihe von HEDELIUS, mit stufenlos schwenkbarer Hauptspindel, integriertem Rundtisch und schnellem Werkzeugwechsler ausgestattet, werden allen Aufgaben in der Zerspanung gerecht. Mehr erfahren Kunststofftechnik Kunststofftechnik Hochpräzise Fräsergebnisse, eine leistungsstarke Volumenzerspanung von Werkstoffen wie z. B. GFK und die nötige Flexibilität für die Bearbeitung unterschiedlichster Bauteile in der Kunststofftechnik sind für die 3- und 5-Achs-Bearbeitungszentren von HEDELIUS Standard. Mehr erfahren Landmaschinentechnik Landmaschinentechnik Präzision, Produktivität und Anlagenverfügbarkeit sind zentrale Anforderungen an Fräsmaschinen für die Landtechnik. Bei uns finden Sie eine Reihe leistungsstarker und hocheffizienter Bearbeitungszentren, die sich ideal für die Schwerzerspanung eignen. Mehr erfahren Lebensmittel- und Verpackungstechnik Lebensmittel- und Verpackungstechnik Aus Erfahrung wissen wir: Wer Anlagen für die Verarbeitung oder Verpackung von Lebensmitteln baut, braucht Fräsmaschinen, die höchste Ansprüche an Genauigkeit, Hygiene, Prozesssicherheit, Produktivität und Flexibilität erfüllen. Mehr erfahren Luft- und Raumfahrt Luft- und Raumfahrt Die Luft- und Raumfahrttechnik ist hochkomplex und bedarf höchster Präzision und Zuverlässigkeit. Qualität auf höchstem Niveau ist auch für HEDELIUS als Zulieferer von Bearbeitungszentren für Unternehmen der Luft- und Raumfahrttechnik das Maß aller Dinge. Mehr erfahren Maschinen- und Anlagenbau Maschinen- und Anlagenbau So vielfältig wie der Maschinen- und Anlagenbau ist, so groß ist auch die Bandbreite an Werkstoffen, Werkstückformen und -größen sowie die Anforderungen an Qualität und Wirtschaftlichkeit, die den Alltag der mechanischen Bearbeitung im Maschinenbau bestimmen. Mehr erfahren Medizintechnik Medizintechnik In der Medizintechnik liegt die Messlatte an Qualität, Produktivität und Flexibilität extrem hoch. Durch den Einsatz hochpräziser Bearbeitungszentren, wie z. B. des 5-Achs-Bearbeitungszentrums ACURA 65, fertigen Unternehmen hochgenaue und komplexe Bauteile. Mehr erfahren Prozesstechnik Prozesstechnik Hochproduktive und leistungsstarke Maschinen für die Zerspanung sind auch in der Prozesstechnik gefragt. Hier kommen häufig besondere Materialien wie Edelstahl oder Duplexstähle zum Einsatz, denn die Werkstücke sind oft extremen Anforderungen ausgesetzt. Mehr erfahren Schienenfahrzeuge und Gleistechnik Schienenfahrzeuge und Gleistechnik In der Metallzerspanung von Bauteilen für Fahrwerks- und Antriebssysteme von Schienenfahrzeugen oder für Gleisanlagen kommen kraftvolle CNC-Bearbeitungszentren von HEDELIUS zum Einsatz, z. B. die 3-Achs-Bearbeitungszentren der FORTE-Baureihe. Mehr erfahren Schiffbau und Schiffstechnik Schiffbau und Schiffstechnik Im harten Einsatz auf See zählen exzellente Qualität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit – Attribute, die man auch von den HEDELIUS Bearbeitungszentren erwarten darf. So empfiehlt sich vor allem die TILTENTA-Baureihe für die Schwerzerspanung im Schiffbau.  Mehr erfahren Werkzeug- und Formenbau Werkzeug- und Formenbau Im Werkzeug- und Formenbau sind nicht nur kraftvolle CNC-Bearbeitungszentren mit höchster Fertigungsgenauigkeit, Dynamik und Zuverlässigkeit gefragt, sondern auch eine hohe Flexibilität für die Bearbeitung unterschiedlichster Prototypen, Modelle und Serienwerkzeuge. Mehr erfahren