METAV 2020
Premiere in Halle 4, Stand E29

Premiere auf der METAV

Kompaktes 3-Achs-Bearbeitungszentrum
Am Messestand von HEDELIUS in Halle 4, Stand E29 werden drei Fräsmaschinen ausgestellt, zwei 5-Achs-Bearbeitungszentren und das 3-Achs-Bearbeitungszentrum FORTE 65 Single 1320. Es gehört zu den kompaktesten Maschinen von HEDELIUS und bietet trotz der schlanken Bauweise große Verfahrwege von 1320 x 650 x 600 mm (x/y/z) sowie ein 65-fach Werkzeugmagazin. Mit einer Tischbelastung von bis zu zwei Tonnen ist die Fräsmaschine ideal für die Herausforderungen im Werkzeug- und Formenbau sowie im allgemeinen Maschinenbau geeignet. Auf der METAV wird das Bearbeitungszentrum mit einer 29 kW Spindel und maximalen Drehzahl von 14.000 min-1 ausgestellt. Die FORTE 65 Single 1320 verfügt über eine Heidenhain TNC 640 Steuerung, kann alternativ aber auch mit einer Sinumerik 840 D SL ausgestattet werden.
Mehr zur FORTE 65 Single 1320
5-Achs-Maschinenprogramm unter Span
Aus dem 5-Achs-Maschinenprogramm werden auf der METAV ein Schwenkkopf-Bearbeitungszentrum und eine Maschine mit Dreh-Schwenktisch ausgestellt, beide werden live unter Span zu sehen sein. Die TILTENTA 9-2600 verfügt über eine stufenlos schwenkbare Hauptspindel und große Verfahrwege von 2600 x 900 x 900 mm. Der Schwenkbereich reicht von -98° bis +98°, der integrierte NC-Rundtisch ermöglicht 1250 mm Störkreisdurchmesser. Der Rundtisch ist mit bis zu 1800 kg belastbar, der Festtisch ermöglicht sogar bis zu drei Tonnen Aufspanngewicht. Auf diesem HEDELIUS Bearbeitungszentrum können schwere kubische Bauteile ebenso gut bearbeitet werden wie lange Werkstücke. Insbesondere für die anspruchsvolle und flexible Einzelteil- und Kleinserienfertigung ist die TILTENTA 9-2600 ausgelegt. Auf der METAV wird eine 29 kW Spindel mit einer Drehzahl bis 12.000 min-1 präsentiert, Besucher der Messe können sich die live Zerspanung dieser Maschine am HEDELIUS Messestand anschauen.
Mehr zur TILTENTA 9-2600
Premiere: Marathon P422

Die HEDELIUS Eigenentwicklung MARATHON P422 wird erstmals einem breiten Publikum vorgestellt.

Ebenfalls live wird die ACURA 65 zu sehen sein. Besonderes Highlight ist die angebundene Automation Marathon P422. Das HEDELIUS Marathon ist eine Eigenentwicklung des norddeutschen Familienunternehmens und genau auf die ACURA 65 abgestimmt. Damit kann HEDELIUS Maschine und Automation nun als Turnkey Lösung aus einer Hand anbieten. Die Fräsmaschine ACURA 65 verfügt über Verfahrwege von 700 x 650 x 600 mm (x/y/z) und einem Drehschwenktisch mit Abmessungen von 650 x 540 mm, einem Schwenkbereich von +30° bis -115° und 500 kg Aufspanngewicht. Die kraftvolle 29 kW Spindel mit einer Drehzahl bis 14.000 min-1 wird auf der METAV live zerspanen.

Die ACURA 65 wird dabei aus dem Automationssystem Marathon P422 mit Werkstücken versorgt. Die Anlage ist eine Neuentwicklung von HEDELIUS und feiert auf der METAV Premiere. Sie wird erstmals einem breiten Publikum vorgestellt. Die Palettenautomation verfügt über 22 Palettenplätze mit Dimensionen von 400 x 400 mm und einem Aufspanngewicht von 150 kg. Die maximale Aufspannhöhe beträgt 400 mm bei einem Störkreisdurchmesser von 500 mm. Wie bei allen HEDELIUS Bearbeitungszentren, wurde auch beim Marathon auf eine anwenderfreundliche Konstruktion Wert gelegt. Der drehbare Rüstplatz verfügt über eine Beladehöhe von 965 mm, die Palette im Rüstplatz wird für ein besseres Spannen pneumatisch verriegelt. Die Steuerung der Automation ist eine Heidenhain Entwicklung, die eine einfache und komfortable Bedienung ermöglicht. Sie ist perfekt auf die ACURA 65 abgestimmt und funktioniert auch in Kombination mit der Sinumerik 840 D SL. Wer automatisiert arbeitet, benötigt viele Werkzeuge. Daher ist die ACURA 65 im Standard mit 65 Werkzeugen ausgestattet, darüber hinaus wird auf der METAV auch ein zusätzliches Standby Magazin präsentiert, sodass das gesamte System über 245 Werkzeuge verfügt.

HEDELIUS konnte in der Vergangenheit schon externe Automationslösungen anbinden, nun hat der Kunde die Wahl zwischen einer externen Anlage und einer Automation von HEDELIUS. Die Besucher der METAV in Düsseldorf können die Premiere des Marathon Automationssystems live erleben und sich in Halle 4, Stand E29 einen Eindruck von dieser Lösung verschaffen.

Besuchen Sie HEDELIUS auf der METAV 2020.

Sichern Sie sich über unser Online Formular Ihr Ticket zur METAV 2020 in Düsseldorf und besuchen Sie uns in Halle 4, Stand E29. Melden Sie sich auch gleich für unseren E-Mail Newsletter an und erfahren Sie viermal im Jahr alles Wichtige rund um das Unternehmen HEDELIUS, die Produkte, Schulungen und Veranstaltungen.

Wir freuen uns, auf der METAV mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

 


METAV 2020 | Düsseldorf | 10. bis 13. März 2020 | Halle 4, Stand E29

Um uns die Planung zu erleichtern bitten wir Sie um folgende Angaben:


Einwilligungserklärung und Datenschutz

Diese Einwilligung kann jederzeit per Schreiben an die HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH, Sandstraße 11, 49716 Meppen oder per E-Mail an info@hedelius.de widerrufen werden.

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Weitere Neuigkeiten.
Production Workshop mit HEXAGON am 23. April 2020 Gemeinsam mit unseren Partnern Hexagon Manufacturing Intelligence, Ingersoll Werkzeuge und GRESSEL AG, bieten wir Interessenten einen Workshop am 23. April 2020 in Meppen an. Mehr erfahren Premiere auf der METAV Wenn die METAV im März zum 21. Mal die Tore öffnet, dann wird auch die HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH als Aussteller wieder mit von der Partie sein. Der norddeutsche Maschinenbauer hat dabei eine ganz ... Mehr erfahren Achtzig Gäste zeigten sich beeindruckt von HEDELIUS Für Interessenten und Kunden aus den Niederlanden und Belgien veranstaltete die HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH zusammen mit dem lokalen Vertriebspartner Promas BV am 16. Januar einen Kundentag. Mehr erfahren Erneut für exzellente Bonität ausgezeichnet Eine professionelle Jahresabschlussanalyse sowie Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft werden für die Zertifizierung herangezogen. In einer persönlichen Befragung zur gegenwärtigen Situation und den... Mehr erfahren HEDELIUS vom 21. bis 24. Januar 2020 auf der Nortect in Hamburg Auch in 2020 wird HEDELIUS wieder auf der Nortec in Hamburg ausstellen. In Halle A4.237 wird das 5-Achs-Bearbeitungszentrum ACURA 85 live unter Span zu sehen sein. Bei uns erhalten Sie Ihre Eintrittsk... Mehr erfahren EMO 2019: Rüstoptimierung und Automation stoßen auf großes Interesse Die HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH konnte auf der EMO 2019 wieder ein ordentliches Besucherplus verzeichnen. An den sechs Messetagen kamen 10% mehr Gäste als noch vor zwei Jahren an den Messestand. Mehr erfahren EMO 2019: Niedersächsischer Finanzminister Reinhold Hilbers zu Gast bei HEDELIUS Mit 510 Quadratmeter Standfläche war es 2019 der bisher größte Stand. Auch die Politik ist darauf aufmerksam geworden. Gleich am ersten Messetag ließ es sich der niedersächsische Finanzminister Reinho... Mehr erfahren Techniktag in der CNC-Akademie: Technologie- und Fräsworkshop Erfahren Sie auf dem Techniktag am 18. Oktober 2019 in der CNC-Akademie in Meppen mehr über die einzigartige, patentierte iMachining-Technologie und die SolidCAM 5-Achs-Simultanbearbeitung mit Werkzeu... Mehr erfahren Effektive Bearbeitung von nichtrostenden Werkstoffen Erfahren Sie mehr über den Werkstoff, die Werkzeuglösungen und moderne Bearbeitungsstrategien zur effizienten Zerspanung von rostfreien Stählen am 03. Dezember 2019 in Meppen. Mehr erfahren EMO 2019: Sechs Bearbeitungs­zentren auf dem Messestand Vom 16. bis 21. September 2019 wird HEDELIUS auf der EMO in Hannover sechs Bearbeitungszentren vorstellen. Die 3- und 5-Achs-Fräsmaschinen sind in Halle 12/D06 teilweise live unter Span zu sehen. Mehr erfahren HEDELIUS empfängt den Verband deutscher Laseranwender -Blechbearbeitung- e.V. Die diesjährige Mitgliederversammlung des Verband deutscher Laseranwender -Blechbearbeitung- e.V. (VdLB) fand am 23. Februar in Lingen (Ems) statt. Über 80 Teilnehmer waren für die Tagung ins Emsland ... Mehr erfahren Intec ist für HEDELIUS wichtige Messe im Osten Deutschlands Die Intec und Zuliefermesse Z haben in 2019 die Besuchszahlen gegenüber 2017 steigern können. Auch die HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH konnte bei der diesjährigen Messeteilnahme wieder ein Besucherplus ... Mehr erfahren