ACURA-
Baureihe
Kleine Abmaße, höchste Präzision.

Um komplexe Werkstücke nicht nur mit hoher Präzision, sondern auch zuverlässig und schnell 5-achsig zerspanen zu können, wurde die ACURA® Baureihe entwickelt. Das moderne Fahrständerkonzept überzeugt in der hochproduktiven Teilefertigung ebenso wie bei der Leistungszerspanung. Die Bauart der ACURA® mit konstanter Vertikalachse eliminiert die Nachteile vieler herkömmlicher Bearbeitungszentren und sorgt für bessere Genauigkeit und höhere Zerspanleistung. Durch ihre geringen Abmessungen kann eine ACURA® zudem in fast alle Fertigungsbetriebe integriert werden. Eine große Schiebetür und die niedrige Maschinenbetthöhe bieten einen perfekten Zugang zum Dreh-Schwenktisch des 5-Achs-Bearbeitungszentrums. Dies erleichtert bei der Einzelteil- und Kleinserienfertigung das Einrichten und das Kontrollieren des Zerspanprozesses. Die Edelstahlabdeckung und die senkrechte Verkleidung im Arbeitsraum sorgen für einen vorbildlichen Spänefall und reduzieren den Reinigungsaufwand. Eine Kranbeladung ist uneingeschränkt möglich.

Highlights.
Beidseitig gelagerter Dreh-Schwenktisch
Der beidseitig gelagerte Dreh-Schwenktisch des 5-Achs-Bearbeitungszentrums ist für die Leistungszerspanung mit einer hydraulischen Klemmung an Dreh- und Schwenkachse ausgerüstet. Per M-Funktion kann die Klemmung für die 5-Achsen-Simultanbearbeitung (optional) deaktiviert werden.
Hauptzeitparalleles Werkzeugrüsten
Besonders komfortabel ist das von vorne zu bestückende Werkzeugmagazin mit bis zu 80 Werkzeugplätzen. Werkzeuge können hauptzeitparallel gerüstet werden. Zur Erweiterung lässt sich die ACURA® mit einem Standby-Magazin mit bis zu 190 Plätzen ausrüsten.
Idealer Zugang zum Arbeitsraum
Durch die große Schiebetür und die niedrige Maschinenbetthöhe hat der Bediener für Einricht- und Kontrollarbeiten direkten Zugang zum Werkstück. Die Planscheibe (C-Achse) ist für verbesserte Zugänglichkeit nach vorne gelegt. Auch eine Kranbeladung des 5-Achs-Bearbeitungszentrums ist uneingeschränkt möglich.
Bearbeitungszentren der ACURA-Baureihe.
5-Achs-Bearbeitungszentren mit Dreh-Schwenktischeinheit.
Automationssysteme.
Erfahrungsberichte.
Steuerung und Software.
Alles im Blick: Jederzeit optimale Auslastung dank moderner Steuerungssoftware
Mit den Softwarelösungen von Siemens und Heidenhain holen Sie das Beste aus Ihrer Fertigung heraus. Dank der detaillierten Erfassung, Analyse und Visualisierung der Maschinendaten haben Sie jederzeit alles Wichtige im Blick und können Ihre Prozesse gezielt optimieren. Für eine höhere Verfügbarkeit und optimale Auslastung Ihrer Maschinen.
Service.
Bester Service für den Anwender
Mit einem schnellen Vor-Ort-Service und einer garantierten Maschinenverfügbarkeit von 95 % setzen wir im Service einen Standard im deutschen Werkzeugmaschinenbau. HEDELIUS Kunden können über eine kostenlose Service-Hotline kompetente und qualifizierte Berater erreichen. Mit der neuen HEDELIUS Service App können Kunden direkt an der Maschine schnell und einfach Service-, Inspektions- oder Ersatzteilanfragen stellen. Das flächendeckende Netz an Servicetechnikern garantiert schnelle Hilfe im Störungsfall. In unserem Zentrallager sind über 2000 Ersatzteile vorrätig. Unser Ziel: die Produktivität der spanenden Fertigung und die Lieferfähigkeit unserer Kunden langfristig zu sichern und zu optimieren.
Wissen, das
sich auszahlt
CNC-Schulungen für Programmierer und Bediener von CNC-Bearbeitungszentren sowie für CNC-Ausbilder.
cnc-akademie.com